Last Chance U: ist das die beste Sport-Dokumentarfilmserie aller Zeiten? Teil 2

Sie brauchen keine Arbeitskenntnisse des amerikanischen Fußballs, um das zu genießen. Die Summe meines amerikanischen Fußballerlebnisses vor der letzten Chance U bestand aus einem halbübergesehenen Super Bowl und einem miserablen Sommer, der es versäumt hat, ein Megadrive John Madden Spiel zu erarbeiten. Und doch war ich absolut ergriffen. Vor allem während der Match-Day-Sequenzen weiß der Regisseur Greg Whiteley genau, wann er die Action herunter verlangsamen muss, wenn er zu einem wütenden Trainer oder einem fretting Zuschauer abschneiden soll, wenn die Musik mit Erwartung anschwellen und wenn sie sich nicht auflösen sollte. Es wird so fachmännisch behandelt, dass auch ein Nicht-Fan wie ich die Einsätze verstehen kann. Jeder Sieg ist schwindelnd. Jeder Verlust tut weh Das Ende der Serie ist nichts weniger als Shakespeare. Dies ist eine Show über Obsession, und es ist sehr, sehr leicht zu bekommen gefegt in.

Wo: Netflix.

Länge: Sechs Stunden lang Episoden.

Stand-out-Episode: Das Finale, das sich in einem Zustand des Pandemoniums öffnet, schreit sich roh und endet dann in einem Moment der herzzerreißenden Süße.

Da bist du hier …

… wir haben einen kleinen Gefallen zu fragen. Mehr Menschen lesen den Guardian als je zuvor, aber Werbeeinnahmen über die Medien fallen schnell. Und im Gegensatz zu vielen Nachrichtenorganisationen haben wir keine Paywall aufgestellt – wir wollen unseren Journalismus so offen halten wie möglich . So können Sie sehen, warum wir Ihre Hilfe bitten müssen. Der unabhängige, investigative Journalismus des Wächters nimmt viel Zeit, Geld und harte Arbeit zu produzieren. Aber wir tun es, weil wir glauben, dass unsere Perspektive zählt – denn es könnte auch Ihre Perspektive sein.

Ich schätze es, dass es keine Paywall ist: Es ist demokratischer, dass die Medien für alle verfügbar sind und nicht eine Ware, die von wenigen gekauft werden soll. Ich bin glücklich, einen Beitrag zu leisten, damit andere mit weniger Mitteln noch Zugang zu Informationen haben.Thomasine FR.

Wenn jeder, der unsere Berichterstattung liest, wer es mag, hilft, es zu unterstützen, wäre unsere Zukunft viel sicherer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *